Die R+V Versicherung steht als Referenzkunde zur Verfügung!

Der IBM-Mainframe ist seit Jahren eine strategische IT-Plattform der R+V Versicherung. Die Kernanwendungen der diversen Sparten sowie der zentrale Datenserver DB2 sorgen für die erfolgreiche Abwicklung der Kundenanforderungen. In Ergänzung zur sehr hohen technischen Kompetenz der R+V-internen System-technik wurde die zBusiness Services beauftragt, eine WLM- und Performance-Analyse durchzuführen. Um diese erste Analyse auch optimal auszuführen wurde unsere SaaS-Lösung, der zWorkload Reporter ©, genutzt. Die R+V Versicherung war von den Ergebnissen und dem Mehrwert sehr beeindruckt. Ralf Geyer – Gruppenleiter Zentrale Systeme – meint: “Der zWorkload Reporter erlaubt es uns, ganz gezielt und vor allen sehr dynamisch und flexibel Daten zu analysieren. Insofern sind wir in der Lage sehr schnell Defizite zu erkennen und eine Lösung für die jeweiligen Problemstellungen zu implementieren.“ Aufgrund der sehr guten Erfahrungen während unserer Analyse hat sich die R+V Versicherung entschlossen, den zWorkload Reporter © zu lizenzieren. Zudem hat sich die R+V Versicherung bereit erklärt, als Referenzkunde zur Verfügung zu stehen. Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf die weitere vertrauensvolle Zusammenarbeit.

KONTAKT

zBusiness Services GmbH & Co. KG
Ansprechpartner: Uwe Oswald
Telefon: 06246 9048153
Telefax: 06246 9074220
E-Mail: info@zbss.de
Grüner Weg 1
67575 Eich

KOOPERATIONSPARTNER

Logo ASG Logo InteroConsulting